Neue Seiten

Aus Atomlexikon

Wechseln zu: Navigation, Suche
Neue Seiten
Angemeldete Benutzer ausblenden | Bots einblenden | Weiterleitungen einblenden
  • 12:47, 15. Mär. 2011 ‎AKW Mülheim-Kärlich (Versionen) ‎[8.067 Bytes] ‎1 (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Das '''AKW Mülheim-Kärlich''' am Rhein, stromab von Koblenz, wurde zwischen Rhein und Eisenbahn als Schwarzbau ohne Baugenehmigung über einer Erdbebenspalte un…“)
  • 08:17, 15. Mär. 2011 ‎Neue Stichworte (Versionen) ‎[1.508 Bytes] ‎1 (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „==stimmt== ==wahr== ==kluges Netz== smart grid * Kühlanlagen * Waschmaschine ==Grundlastkraftwerk== ==Lastspitzen== ==Pumpspeicherwerk== ==Lastabwurf== =…“)
  • 07:27, 15. Mär. 2011 ‎Netzausfall (Versionen) ‎[248 Bytes] ‎1 (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Einen '''Netzausfall''' (engl.: black out) sieht man daran, daß man nichts mehr sieht, weil z.B. die Beleuchtung nicht mehr leuchtet.<br /> Als Gründe kommen St…“)
  • 07:22, 15. Mär. 2011 ‎AKW Forsmark (Versionen) ‎[822 Bytes] ‎1 (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Vattenfall '''AKW Forsmark''' (Schweden), Störfall Juli 2006 Ein Kurzschluß außerhalb des Kraftwerkes führte am 25. Juli 2006 zur Trennung der Anlage vom Str…“)
  • 07:19, 15. Mär. 2011 ‎Störfallskala (Versionen) ‎[424 Bytes] ‎1 (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „'''Störfälle''' an Atomanlagen werden in Gruppen gegliedert. Große Freisetzung von strahlenden Stoffen wie in Tschernobyl bekommt die Stufe 7,<br /> wenn eine…“)
  • 07:16, 15. Mär. 2011 ‎Restrisiko (Versionen) ‎[1.782 Bytes] ‎1 (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Der Begriff '''Restrisiko''' ist seitens der Atomindustrie und Genehmigungsbehörden das Eingeständnis, daß die Atomwirtschaft nicht sicher sein ''kann''. Die …“)
  • 06:58, 15. Mär. 2011 ‎Meßeinheiten-Zoo (Versionen) ‎[96 Bytes] ‎1 (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „==Becquerel== ==Röntgen== ==REM== ==Curie== ==Sievert== ==siehe auch== Geigerzähler“)
  • 11:21, 14. Mär. 2011 ‎Verantwortung (Versionen) ‎[402 Bytes] ‎1 (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „'''Verantwortung''' nennt man es, wenn jemand bei der Bestimmung seiner Arbeitsziele auch die Ziele seines Arbeitgebers, seiner Mitmenschen, der so…“)
  • 06:07, 14. Mär. 2011 ‎Asse II (Versionen) ‎[459 Bytes] ‎1 (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Nachdem die Salzbergwerke Asse I und Asse III abgesoffen waren, hat die Atomwirtschaft im Salzbergwerk Asse II in den 70er Jahren ein angebliches Forschungsbergwe…“)
  • 05:53, 14. Mär. 2011 ‎Kernspaltung (Versionen) ‎[242 Bytes] ‎1 (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Bei der Kernspaltung von Uran 235 entstehen Krypton und Barium und viel Wärme und Strahlung und 2 Neutronen, die die nächsten beiden Uran-235-Atome spalten …“)
  • 05:14, 14. Mär. 2011 ‎Verkupferung (Versionen) ‎[273 Bytes] ‎1 (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „'''Verkupferung''' heißt die Umwandlung eines Nickel-Atoms in ein Kupfer-Atom durch das Einfangen eines Neutrons. Dadurch wird eine Legierung, etwa…“)
  • 05:12, 14. Mär. 2011 ‎Neutronenversprödung (Versionen) ‎[492 Bytes] ‎1 (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „'''Neutronenversprödung''' heißt die Veränderung eines Metallgitters durch Neutronen, die, abhängig von Neutronenflußdichte und Einwirkungsdauer, zu Alte…“)
  • 21:38, 13. Mär. 2011 ‎Knallgas (Versionen) ‎[2.598 Bytes] ‎1 (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „==Knallgas== Knallgas ist das hochexplosive Gemisch aus Wasserstoff und Sauerstoff. <br /> Knallgas entsteht aus Wasser, wenn durch Strom (Elektrolyse) oder durch…“)
  • 21:30, 13. Mär. 2011 ‎Radiolyse (Versionen) ‎[1.899 Bytes] ‎1 (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „'''Radiolyse''' ist die Zerlegung einer chemischen Bindung unter Einwirkung ionisierender Strahlung, insbesondere die zerlegung Wasser in Wasserstoff und Sauersto…“)
  • 19:26, 13. Mär. 2011 ‎GAU (Versionen) ‎[261 Bytes] ‎1 (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „==GAU== '''GAU''' bedeutet '''''größter anzunehmender Unfall'''''. Aus der Sprache der Atom-Behörden hat sich das Wort verselbständigt und ist in vielen Beurt…“)
  • 19:22, 13. Mär. 2011 ‎China-Syndrom (Versionen) ‎[561 Bytes] ‎1 (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Das '''China-Syndrom''' bezeichnet in beißendem Humor den Fall, daß ein Reaktor nach unten durchbrennt und sich mithin (aus der [[westliche…“)
  • 13:32, 13. Mär. 2011 ‎Kernschmelze (Versionen) ‎[933 Bytes] ‎1 (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Die '''Kernschmelze''', womöglich verbunden mit dem China-Syndrom, galt als GAU oder Super-GAU; möglicherweise zu unrecht. Vor 30 Jahren bereits wu…“)
  • 10:36, 13. Mär. 2011 ‎Fukuschima (Versionen) ‎[675 Bytes] ‎1 (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Datei:AKW-Fukuschima-Block-1-3.jpg“)
Ansichten
Persönliche Werkzeuge
Werkzeuge